Nah
Leave a comment

Wandern statt Porsche

FM8A9704

Bevor es dunkel, grau und ungemütlich wird in Berlin wollen wir noch schnell Sonne tanken – nur wo? Ein Blick auf die Klimatabelle der Côte d’Azur nimmt uns die Entscheidung ab: Saint-Tropez, wir kommen! Geplant ist eine knappe Woche in Südfrankreich, erst in Saint-Tropez und dann in ein Stückchen weiter westlich in Ramatuelle.

Wir fliegen günstig mit EasyJet nach Nizza und von dort aus geht es mit dem Mietwagen weiter, an der Küste entlang, an Cannes vorbei Richtung Westen. Nach knapp zwei Stunden kommen wir im Kube Hotel an – ein modernes Haus mit Pool und Blick auf die Bucht. Zu Fuß laufen wir nach Saint-Tropez, essen eine Kleinigkeit und gehen schlafen.

cotedazur_3_1

Am nächsten Morgen weckt uns das geschäftige Ein und Aus unten im Hotel – nanu? Ah, Porsche-Wochenende. Saint-Tropez halt. Wir laufen in den Ort, kaufen Kaffee und Croissants und gehen wandern. Der Sentier Littoral ist ein alter Zöllnerweg und führt direkt am Wasser ungefährt 200 km die Côte d’Azur entlang. Den Einstieg, das Denkmal zur Landung der Alliierten im Osten des Strandes von La Croix-Valmer finden wir erst nicht, aber danach ist alles gelb ausgeschildert und gut zu finden. Wir laufen zwischen den Zäunen der Villen und dem Mittelmeer entlang. Hie und da haben die Zäune Löcher und wir schauen in die Gärten großer und kleiner Luxusvillen. Der Pfad ist schmal und steinig, das Wetter mild. Wir machen Pause auf einem Felsen, schauen aufs Meer, sammeln Treibholz und treffen kaum eine Menschenseele. Irgendwann haben wir wieder Hunger, drehen um und gehen den selben Weg zurück Richtung Saint-Tropez.

Sentier LitoraleFM8A9722cotedazur_3_3.2

MACHEN

Kube Hotel Saint-Tropez: Liegt ungefähr 30 Gehminuten vor Saint-Tropez. Champagner-Chic.

Sentier Littoral – Wanderweg. Wer hätte gedacht dass man innerhalb weniger Minuten vom Hafen in Saint-Tropez in der schönsten Natur ist?

Gassin – Verwinkelte Gässchen mit Katzen in den Fensteröffnungen und weiter Ausblick über Pinienwälder, Weinberge und den Golf von Saint-Tropez.

Plage de Gigaro – ein hübscher Strand. Sogar im Oktober kann man noch schwimmen!

Fotos: Johannes Schwark 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>